Prospekt_heroal_W_72_DE_ohne_Schutz Seite 10

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

76 5 72 129 45 105 120 m m m m m m m m mm mm Abweichende Lieferbedingungen 10 Fenstersysteme Das nach ift Grundlage zertifizierte Passivhaus Fenstersystem heroal W 72 PH wurde entwickelt um den Wärmefluss über das Fenster auf ein Minimum zu reduzieren Anders als schlecht ge dämmte Fenster die kalte Flächen in der Fassade bilden und eine aktive Wärmezufuhr erzwingen wirkt das heroal System W 72 PH Kaltluftabfall und Zugerscheinungen am Fenster effek tiv entgegen und trägt so zu einem angenehmen Raumklima bei Es gibt weder störende kalte Strahlung vom Fenster noch einen unangenehmen Kaltluftsee am Boden Im Vergleich zu einem Standardfenster liegt der Wärmeverlust bei einem mit dem heroal W 72 PH ausgestatteten Warmfenster um die Hälfte niedriger Die Komponenten des Systems sind so aufeinander abgestimmt dass es einen Uf Wert von 0 74 W m K und Oberflächentemperaturen im eingebauten Zustand von min destens 18 C erreicht auch in kalten Nächten Selbst im mit teleuropäischen Kernwinter ist so noch eine positive Energiebilanz möglich Mit seinen hervorragenden Dämmeigenschaften und seiner posi tiven Wirkung auf das Raumklima ist das heroal Fenstersystem W 72 PH sowohl für den Einsatz in Passivhäusern als auch für die Altbausanierung bestens geeignet Informationen zu den Lie ferbedingungen schicken wir Ihnen gerne zu heroal W 72 PH heroal W 72 PH  Schnittdarstellung Fenstersystem für Passivhäuser 20 0 C 8 0 C 10 0 C Isothermenverlauf nach Uf EN ISO 10077 2 W 72 D Layout 1 14 12 12 15 34 Seite 10


Vorschau Prospekt_heroal_W_72_DE_ohne_Schutz Seite 10